Porzellangeschichten

Töpfern Bad Vilbel

Poetry

Poesie und Porzellan gehen in meinem kleinen Atelier eine zarte Verbindung ein und erzählen Porzellangeschichten. Buchstaben und Worte geprägt in die Rohmasse und zweimal gebrannt oder kalligraphisch aufgemalt – der Scherben erhält eine poetische Handschrift mit großer Ausstrahlung.

 

Oft ist es nur ein kurzer Satz, manchmal auch ein einzelnes Wort oder einfach nur ein Name der aus einem gewöhnlichen Objekt ein individuelles und einzigartiges Geschenk macht.

 

„Die Welt mit den Gesetzen der Empfindung in Übereinstimmung zu bringen, das ist die Aufgabe der Poesie, oder vielmehr der Kunst im allgemeinen.“ – Franz Grillparzer

Sie haben Interesse am Thema Poetry?